The Black Hoodie Blog
Neuseeland

Neuseeland – Zurück in die Vergangenheit in den Milford Sound

Wenn ich an Neuseeland zurück denke, dann bekomme ich so ein Gefühl. Dieses bestimmte Glücksgefühl von Erinnerungen und Flashbacks. Ich schließe meine Augen und sehe-

Große Weiten. Berge. Stille und die unfassbaren Naturlandschaften.

Viele Streiten sich, welche Insel denn nun die schönere ist; Süd- oder doch lieber Nordinsel? Ich selbst bin mir immer noch nicht ganz sicher.

Als ich durch die Südinsel mit meinem Van gefahren bin, konnte ich meine Augen von dem was sich vor mit entfaltet hat nicht abwenden. So schön waren die Landschaften. Dafür hat die Nordinsel das Hobbiton Dorf und natürlich auch noch einiges mehr zu bieten.

Von den unzähligen Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen ist mir eines vor allem in Erinnerung geblieben. Milford Sound.

Wasserfall Milford Sound Neuseeland

Eine Reise in die Vergangenheit. So fühlt sich Milford Sound an. Die gewaltigen Berge, die so aus dem Fjord hervorragen – einfach majestätisch.

Wo kann ich Tickets kaufen?

Da ich mit dem Van unterwegs war und somit super flexibel war, hab ich mir nur ein Ticket zum eigentlich Cruise gekauft ohne Bus Transport und bin dann direkt zur Anlegestelle gefahren. Auch wenn Neuseeland ziemlich teuer ist, gibt es für den Milford Sound ziemlich gute und günstige Angebote. Ich bin damals mit dem Anbieter Go Orange los gedüst und fand es perfekt.

Abfahrt ist immer je nach Anbieter unterschiedlich und alle fahren eigentlich die gleiche Strecke ab. Manche bieten Verpflegung an Board an und manche nicht. Alle Anbieter bieten interessante live Berichterstattung an und erklären dir etwas zu den einzelnen Stationen.

Was siehst du während der Bootsfahrt?

Es gibt insgesamt 8 Stationen, die du anfährst.

Lady Bowen Falls

Milford Sound Neuseeland Lady Bowen Falls

Das sind die größten Wasserfälle in Milford Sound (162 Meter groß). Die Wasserfälle wurden nach der Frau des ersten Neuseeländischen Gouverneurs benannt. Sie sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch noch nützlich. Sie sind die einzige Elektrizitätsquelle für die Einwohner um Milford Sound herum.

Sinbad Gully

Milford Sound Neuseeland Sinbad Gully

Das ist das perfekte U-geformte Tal am anderen Ende des Anlegeplatzes. Genau dort wurde der seltene Kakapo Vogel in den 70-ern entdeckt und das obwohl Wissenschaftler ihn für ausgestorben gehalten haben.

Den Vogel habe ich übrigens aus erster Nähe entdecken können. Er ist super neugierig und fast schon aufdringlich. Sehr selbstbewusst lief er damals auf meine geöffnete Fahrertür zu ohne schüchtern zu sein. Beeindruckend der Kleine.

Milford Sound Neuseeland Kakapo Vogel

Mitre Peak

Milford Sound Neuseeland Mitre Peak

Das ist einer der größten ikonischen Sehenswürdigkeiten im Milford Sound. Der Gipfel ist 1,692 Meter hoch. Den Namen hat der Gipfel übrigens bekommen, weil er geformt ist wie die Mütze eines Bischofs.

Fairy Falls and Bridal Veil Falls

Das sind weiter Wasserfälle am Milford Sound.

Stirling Falls

Milford Sound Neuseeland Stirling Falls

Ein weiterer Wasserfall, der unglaublich beeindruckend ist. Er existiert in einer Schlucht zwischen zwei Bergen.

Seal Rock

Milford Sound Neuseeland Seal Rock

Milford Sound wird oft von der Tierwelt besucht und vor allem an einem Platz. Es gibt nämlich eine Gesteinfläche, die von Seelöwen besucht wird, die sich auszuruhen und in der Sonne entspannen.

The Tasman Sea

Milford Sound Neuseeland Tasmanisches Meer

Am Ende der Tour kannst du dann die Öffnung am Horizont sehen, die zum tasmanischen Meer führt.

The Lion

Eigentlich heißt der Berg Mt. Kimberley, aber sobald du die Form siehst, wirst du verstehen warum er den Spitznamen „Der Löwe“ trägt.

Fazit

Insgesamt war das eine unfassbare Erfahrung und eigentlich dachte ich nicht, dass ich das mal sagen würde, aber ich will wieder zurück dorthin. Normalerweise würde ich nicht zweimal in das gleiche Land reisen. Ich würde immer einen neuen Reiseort bevorzugen, dachte ich zumindest.

Aber heute kann ich mit Sicherheit sagen, dass ich nochmal zurück will und dann aber für länger durch Neuseeland reisen will als nur 1 Monat.

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply